Am 10.10.2019 wartet schon in der Früh die Polizei auf uns.

Anfangs wiederholten wir gemeinsam im Klassenraum die Verkehrsregeln und Verkehrszeichen vom Vorjahr. Die zwei Polizisten merkten, dass die Kinder noch sehr viel wussten, somit ging es gleich hinaus auf den Schulweg. Hier wurde nochmals auf die Schilder und deren Bedeutung aufmerksam gemacht. Als Abschluss durften die Kinder in 2er Gruppen über den Zebrastreifen gehen und dabei das Gehörte gleich umsetzen.